Travel: Fashion Week

fashionweek-mbfwb-berlin-hautecouture
Am Montag ging es für mich und einige meiner Kommilitonen auf die Fashion Week. Das erste mal für mich. Dementsprechend aufgeregt war ich auch. 
Als wir Montag Abend auf unser erstes Event/ die erste Show gingen, war alles irgendwie anders als ich es mir immer vorgestellt habe. Noch oberflächlicher, noch stutenbissiger, noch unglamouröser. Trotzdem hatten wir eine Menge Spaß an dem Abend, denn von Blicken à la „wasmachtdennjemandwieduhieraufsolcheinemevent“ habe ich mir meinen Spaß noch nie nehmen lassen.
Der zweite Tag bestand dann aus vielen Messen, die wir besuchten und ich habe so viele tolle neue Labels entdeck, neue Trends erkennen können und generell sehr viele neue Eindrücke gewonnen. Mit einigen Personen habe ich tolle Gespräche geführt. Für mich auf jeden Fall ein Highlight auf der Fashion Week, da meine Erwartungen definitiv übertroffen wurden.

me-premium-messe-berlin-mbfw
night-regen-berlin-fashion-week
fashionshow-lavera-showfloor-nazan-eckes-laufsteg

Auch am dritten Tag waren wir auf einer Messe. Die ganze Atmosphäre und die ganzen Klamotten um einen rum, wirklich beeindruckend. Fotografieren wurde natürlich nicht so gerne gesehen, denn wer möchte schon, dass seine Klamotten, die erst A/W 15/16 rauskommen, jetzt schon überall zu sehen sind? Ich hätte allerdings gerne so vieles fotografiert. Nicht unbedingt für den Blog, sondern einfach weil es so wunderschöne Stände gab. So inspirierende Kleidung.

berlin-night-lichter-spree-travel
premium-messe-sunglasses-fancy-wunderschoen-mbfwb

Alles in Allem waren es so viele Eindrücke die ich gewinnen konnte, dass ich wirklich glücklich bin, das alles erlebt haben zu dürfen. Wenn ich die Möglichkeit bekomme im Juli wieder dabei zu sein, werde ich diese auch nutzen und vielleicht klappt es bis dahin ja auch mit einer größeren Show. 

panorama-messe-mbfw-berlin-fashion
bonnie-strange-laufsteg-lavera-led-avantgarde-iceprincess

9 Kommentare:

  1. Hast du ein Glück, dass du dabei sein durftest (trotz vermeintlicher Stutenbissigkeit ;)) !!!
    Bei mir hieß es stattdessen: Arbeiten und lernen...

    Liebst
    Kathi
    Hier geht es zu meinem Blog

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Eindrücke hast du da gesammelt! Ich würde auch zu gerne mal hinfahren, aber leider ist jedes Mal meine Klausurenphase in die Zeit gefallen (im Winter wie im Sommer) sowas von ärgerlich...
    Schade eigentlich, dass es bei einem Event, bei dem es eigentlich um die Mode, Künstler und Designer geht, so viel Selbstpräsentation und Narzismus aufkommt. Aber da muss man wohl einfach drüber hinweg sehen...
    Liebst
    Christin
    von Glasschuh.com
    besuch mich auf Facebook

    AntwortenLöschen
  3. Ein Artikel, der super Eindrücke vermittelt.
    War sicher toll auf der Fashionweek :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die FW ist immer wieder ein Erlebnis... zwar überbewertet aber es kommt halt drauf an was man daraus macht :)
    Ich hoffe im Sommer auch wieder dabei sein zu können!!

    LG xx

    AntwortenLöschen
  5. Amazing pics! Great that you visited a FW as well! :)

    XX

    http://www.floortjeloves.com
    http://www.facebook.com/floortjeloves

    AntwortenLöschen
  6. Hi,
    ohhh wie cool Du warst auf der PREMIUM, hast Du auch auf der SEEK vorbeigeschaut?? Wollte auch erst hinfahren, aber leider hatte es mein Zeitplan nicht vorgesehen =(
    Würde mich freuen, wenn Du auch mal meine Seite besuchst: www.femme-noble.de
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Amazing pics! Great that you visited a FW as well! :)
    http://www.parajumpersoutletcollection.com

    AntwortenLöschen
  8. Hast du ein Glück, dass du dabei sein durftest (trotz vermeintlicher Stutenbissigkeit ;)) !!
    http://www.hollisteroutletestore.com

    AntwortenLöschen

 

Follow this Blog



Follow

Instagram Updates

About

About

Sarah Feldbusch, CEO & Founder. Based in Germany. Mondodellamoda is a personal blog about Fashion & Lifestyle - relaunched Nov' 2014